Das Symposium beginnt


Bei wunderbarem Altweiber-Sommer-Wetter sind 12 der 14 K├╝nstler am Freitag, den 11.9.2015 in Betzigau eingetroffen, um mit der kreativen Arbeit f├╝r den Schwabentag 2015 - Kunst am Bach zu beginnen.

Bei einem gem├╝tlichen 2. Fr├╝hst├╝ck im Rathaus wurde zun├Ąchst das obligatorisch Organisatorische gekl├Ąrt, anschlie├čend die Gemeinschaftsr├Ąume im Pfarrheim besichtigt, bevor die K├╝nstler ihre Arbeitspl├Ątze f├╝r die n├Ąchsten 10 Tage bezogen.

Eine Stimmung gepr├Ągt von Enthusiasmus und Schaffenskraft war ├╝berall zu sp├╝ren und so darf man gespannt erwarten, was hier bis zur Er├Âffnung des Schwabentags am 19.09. um 14:00 Uhr entstehen wird.



Rahmenrogramm


Rund um den Schwabentag, das Künstlersymposium und unser beliebtes Kunst am Bach Fest ist natürlich auch in diesem Jahr wieder einiges geboten :
 
  • vielfältige Kunst von namhaften Symposium-Teilnehmern
  • Musik aus allen Sparten
  • Kinder- und Familienprogramm
  • kulinarische Genüsse
  • und vieles mehr ...
Übrigens: Bereits am Mittwoch, den 16.09. von 17:00 - 18.30 Uhr besteht die Möglichkeit, den Künstlern bei der Arbeit im Rahmen eines geführten Rundgangsdurch die Ateliers näher zu kommen. Treffpunkt ist das Rathaus in Betzigau.



┬ę 2016 Gemeinde Betzigau. Alle Rechte vorbehalten. - made by ascana